Continuing Education – somatische Bildung und Transformation für dich und für mich

Ich lerne wahnsinnig gerne. Und eines der Grundprinzipien für Nia Teacher ist es, sich kontinuierlich weiter zu bilden, um unseren Tänzerinnen und Tänzern in unseren Stunden bestmögliches Wissen, Können und Sicherheit zu bieten. Persönlich empfinde ich diese Weiterbildungen als unglaublich bereichernd und ich freue mich auf jede einzelne, auch wenn das einiges an Aufwand mit sich bringt.

Bei Nia sprechen wir bewußt von „Teachern“ und nicht wie sonst in der Fitnessbranche von „Instruktoren“. Instruktoren instruieren – sie weisen an, was zu tun ist. Teacher – also Lehrer – bilden aus; sie sind an einer Entwicklung Ihrer SchülerInnen interessiert, lassen sie ihre eigenen Erfahrungen machen und reflektieren und begleiten sie bei ihrem individuellen Entwicklungsprozess. Dieser Unterschied macht für mich einen der entscheidenden Unterschiede zwischen Nia und anderen Fitnesskonzepten aus – und dafür liebe ich Nia: Sport, Fitness und Wohlbefinden als ganzheitlicher Lebensstil und nicht als Konsumgut.

Ich selbst sehe mich als beides: als Lehrer und Schüler. Ich lerne gleichermaßen von meinen SchülerInnen, von meinen KollegInnen und von meinen TrainerInnen, die mich in meiner Entwicklung als Nia Teacher seit vielen Jahren unterstützen und begleiten. Mitte Oktober ist es nun wieder soweit – ich nehme an der Weiterbildung zum Nia schwarzen Gürtel (1.Dan) in Hamburg teil. Da auch meine Langzeit-Sparringpartnerin Hanni wieder dabei ist, hat das leider Auswirkungen auf meinen Nia Stundenplan: Die Stunden am Montag (14.10.) und Donnerstag (17.10.) werden von Klaus vertreten. Die Nia 52 MovesIT Stunde am Freitag (18.10.) um 9h muss leider entfallen.

Beim Thema Lernen möchte ich auch nochmals auf unser neues Angebot hinweisen: jeden ersten Montag im Monat gibt es vor der Nia-Class um 18h den Mini-Planshop „Int(r)o Nia“. Hier kannst du als AnfängerIn auf spielerische Weise mehr über Nia erfahren; erfahrene Nia Tänzerinnen und Tänzer können ihr Wissen und ihre Praxis vertiefen, und gleich anschließend in der Nia-Class um 18:30 ausprobieren. Der Mini-Playshop „Int(r)o Nia“ ist ein Geschenk an dich – und daher kostenfrei. Nächster Termin ist Montag der 4.11. um 18h.

Ich wünsche dir wundervolle bunte Herbsttage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*