Tanzen. Gemeinsam. Im Herbst.

Egal wo und wie du diesen „speziellen“ Sommer verbracht hast – ich hoffe, du hattest eine gute und erholsame Zeit und bist gesund wieder angekommen! Das Herbstsemester beginnt mit bereits in wenigen Tagen. Zum Einstieg stellen meine beiden Nia Teacher Kolleginnen Dani und Alex Nia – in bewegter und bewegender Form – beim Tag der offenen Tür im Salsahouse am kommenden Sonntag, 30.August, vor. Eine tolle Gelegenheit Nia und unsere Location Salsahouse mit seinem vielfältigen Programm kennen zu lernen!

Am 3.September starten meine regulären Stunden wieder: Donnerstags um 17:30 in Billie’s Studio, Freitags um 9h im Dance Move Studio und Montags um 18:30 ebenfalls dort. Auch die Thank-God-it’s-Friday-Class am Freitag um 16:30 sowie einmal monatlich die Nia Sunday Class um 18:00 beginnen beide wieder im Salsahouse (die erste Sunday Class findet am 13.September statt).

Für alle Stunden werden wir natürlich weiterhin – gemeinsam mit den Studiobetreibern – alles Notwenige unternehmen, um dir einen sicheres Tanzerlebnis zu bieten und bitten dich dafür auch um Kooperation durch Beachtung der entsprechenden einschlägigen Regeln (Hand- und Nießhygiene, Abstand halten, Eintragung in die Teilnehmerliste sowie generell Rücksicht und Eigenverantwortung). Da ich aus diesem Grund auch weiterhin die TeilnehmerInnenzahl begrenzen muss, ersuche ich dich um vorherige Anmeldung per mail, Facebook oder SMS/Whatsapp, damit ich dir einen Platz frei halten kann.

Viele Rückmeldungen haben mir gezeigt, dass die Lust an gesunder und freudvoller Bewegung als Gruppe ungebrochen oder vielleicht sogar nach dem Lockdown größer denn je ist. Die körperliche Empfindung sich zu bewegen und dabei andere Menschen zu treffen ist für den Menschen nicht ersetzbar. Deshalb habe ich mich entschlossen, das bestehende Angebot auf in diesen Zeiten in vollem Umfang weiter zu führen, und auch die Preise stabil zu lassen. Meine Empfehlung dazu ist, dir eine Joy+Card selbst z uschenken: mit dieser „Vorteilskarte“ zahlst du einmalig € 35 für ein halbes Jahr – und tanzt dafür zum gleichen Stundenpreis von € 12,- bei mir, Dani, Alex, Hanni oder Klaus in all unseren Stunden. Alexandra und Dani erweitern ihr Stundenangebebot im Herbst sogar noch, so dass du mit der Joy+Card nunmehr aus 9 Stunden pro Woche an 7 verschiedenen Orten in Wien und Niederösterreich auswählen kannst. Eine Joy+Card lohnt sich für dich, sobald du öfter als einmal im Monat Nia bei einem von uns tanzt!

Und hier noch eine Neuigkeit: Auf mehrfachen Wunsch wird meine Stunde am Freitagmorgen wieder eine regelmäßige Nia 52 Moves IT Stunde – die derzeit einzige in ganz Österreich! Bei diesem Nia Intervalltraining lernst du die 52 Nia Bewegungen besser kennen, bewegst alle deine Muskeln, Gelenke und Knochen sicher und gesund und hast auch die konditionssteigernden Vorteile eines Intervalltrainings … bei gleichzeitig genauso viel Freude wie in einer klassischen Nia Stunde.

In diesem Sinne: Ich hoffe, wir sehen uns bald! Bis dahin alles Gute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*